„Paris des Ostens”

Andrassy-Straße und Umgebung
Kodály Museum
Kodály Museum
Reformierte Kirche - Eingang
Reformierte Kirche - Eingang
Palais mit Sgrafitto
Palais mit Sgrafitto
Musikhochschule Franz Liszt
Musikhochschule Franz Liszt
Villa Schiffer
Villa Schiffer
Sprache:
Deutsch
Typ der Tour: Architektur
Geschichte
Stadtrundfahrt
Sondertour
Fotografie
Aktivitätsniveau: Médium
Länge: 4 Stunden
Transport: Zu Fuß & öffentliche Verkehrsmittel
freundlich: Ja
Kinder freundlich: Ja
Währung: EURHUFUSD
Preis pro Tour: 120 120,00 EUR
   
Max. Reisende: 15
BUCHEN!
Auf den Wunschzettel

Reiseleiter sehen: Katalin B.Tour guide Katalin B.

Die goldene Zeit von Budapest war um die Jahrhundertwende, wo das "Paris des Ostens" ausgebaut wurde. Ein Spaziergang in der eleganten Andrassy-Straße und Umgebung läßt uns in diese grandiose Entwicklung einblicken. Prachtvolle Fassaden, Opernhaus, Musikhochschule, Haus des Photographen, hübsche Villen und das Künstlerviertel. Heute gehört schon die ganze Allee zum Weltkulturerbe. Und wenn Sie nicht mehr laufen wollen: probieren Sie mal die zweitälteste U-Bahn Europas - jede Station ist wie ein Museum ausgestattet!
Inbegriffen: Reiseleitung
Nicht inbegriffen: Eintritte, Fahrkarten, Essen&Trinken