Die Geheimnisse des jüdischen Viertels

Die Geschichte des jüdischen Budapests - von der kleinen mittelalterlichen Judenstadt über die Massenvernichtung des 20. Jh. bis zu den neuesten Entwicklungen im jüdischen Budapest von heute spannen.
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Die Geheimnisse des jüdischen Viertels
Sprache:
Deutsch
English
Typ der Tour: Jüdische Tour
Aktivitätsniveau: Médium
Länge: 4 Stunden
Transport: Zu Fuß
freundlich: Nicht
Kinder freundlich: Nicht
Währung: EURHUFUSD
Preis pro Tour: 145 145,00 EUR
   
Max. Reisende: 10
BUCHEN!
Auf den Wunschzettel
Gästebuch

Reiseleiter sehen: Éva K.Tour guide Éva K.

Es gibt neben den drei bekannten Synagoguen des jüdischen Viertels mehrere versteckte, kleinen Gotteshäuser, wo das Leben genauso läuft, wie vor 150 Jahren. Rabbiner, die Nachfolger der ehemaligen Wunderrabbis unterrichten den Nachwuchs- unvergessliche Bilder!
Die Fassaden der Wohnhäuser, die Steine der Pflaster erzählen nicht über die Tradition einer Weltglaube, über den Erfolg und Leiden der Menschen, die hier leben und gelebt haben.
Wenn Sie mich folgen, die Steine beginnen zu erzählen, die vergessene Schicksalsgeschichten einfache Handwerker, Künstler, Musiker, Wissenschaftler werden wieder belebt.
Tauchen Sie mit mir in diese bunte, manchmal tragische Vergangenheit ein!
Inbegriffen: Führung, mit Auto
Nicht inbegriffen: Eintritte

. (2015-11-01 22:22)
Eine sehr kompetente Reiseleiterin / EVA! Meine Mutter, mein Partner und ich sind 4 Tage in Budapest gewesen. Wir haben die Touren von Frau Eva gewaehlt, da sie in der deutschen Sprach stattfinden. Eva K. ist sehr kompetent gewesen. Sie kennt die Stadt wie kein Anderer, GEschichte, Kunst usw. Sie hat uns die interessanten Seiten des juedischen Viertels gezeigt und auch wenn es wegen der Gehschwierigkeiten meiner Begleiter, d.h. meiner Mutter und mein Partner, nicht einfach war, hat sie ihren Geduld bewahrt. Ich kann sie nur weiterempfehlen. Gruss, Yael Carmeli aus Basel, Schweiz
YAEL C. (2015-05-21 16:59)
Guten Tag, Eva ist eine ausgezeichnete Reisefuehrerin, die die Stadt sehr gut kennt. Sie fuehrte uns durch die Sehenswuerdigkeiten und hatte viel Geduld mit den Kollegen, die nicht gut laufen konnten (meine Mutter und mein Partner) Ich kann sie nur weiterempfehlen. (Ich habe leider noch kein Foto zum aufzuladen)